Buffetvorschläge

Schloss-Auerbach Buffet

Lachsroullade im Kräuter-Crêpe
Geräucherter Heilbutt
Krabben-Cocktail
***
Marinierte Oliven, Zucchini und Paprika
Tomaten-Mozzarella-Türmchen
Pikante Kirschpaparika mit Frischkäse
Kalbfleisch mit Tunfisch-Karpern-Soße
Dreierlei frische Salate
***
Klare Tomatensuppe
***
Roastbeef vom Odenwälder Rind
mit Sauce Hollandaise
Schweinelende im Speckmantel
***
Spätzle
Kartoffelgratin
Gemüse vom Markt
***
Schokoladenmousse
Kokosnuss-Panacotta auf Orangensalat
***
Variationen vom Rohmilchkäse
Frische Sauerteig-Brotvariation

Barbeque Buffet

Marinierte Oliven, Zucchini und Paprika
Pikante Kirschpaprika mit Frischkäse
Roastbeef mit Remouladensoße
Geräucherte Forelle
Blattsalat und dreierlei angemachte Salate

Brot, Baguette und Butter
***
Vom Grill:
Bratwurst, Roastbeef, Putenspieß, „Pulled Pork“ Burger

Gegrillter Schafskäse
verfeinert mit frischen Kräutern

Gemüsepfanne

Rosmarin-Kartoffeln

Diverse hausgemachte Dip`s
***
Leckere Eisspezialitäten mit frischen Früchten

Hessisches Bauernbuffet

Ochsenfleisch mit Frankfurter grüner Soße
Schmandhering
Odenwälder Rauchforelle
***
Hessische Kartoffelsuppe mit Speck und Lauch
***
Kasseler und Bauernbratwurst auf Sauerkraut
Gefüllte Kalbsbrust
Schweinerücken mit Wirsingkruste
***
Kartoffel-Lauchstampf
***
Odenwälder Wurstspezialitäten aus Fränkisch Crumbach
***
Filderstädter Blattsalate mit zweierlei Salat-Dressings
Kartoffelsalat, Krautsalat mit Speck. Gurken- und Tomatensalat
Wildkräutersalat mit Blüten
***
Kirschenmichel
Hessischer Apfeltraum
***
Odenwälder Käsevariationen mit orininal Hand- und Kochkäs
***
Brotvariationen und Butter

Menü´s als Tischbuffet

schloss-auerbach-rittermahl-truthahn-herold-spektakel

Menü 1

Bunter Salat
mit geräuchertem Lachs
***
Ganzer Truthahn
gefüllt mit Äpfeln, Zwiebeln und
allerlei geheimnisvollen Gewürzen
mit Gemüsestiften und Kartoffelgratin
***
Erdbeeren
mit Schmankerlcreme

Menü 2

Wildkräutersalat mit Schloßdressing
***
Hochzeitssuppe
Rinderkraftbrühe mit Klößchen,
Flädle und Eierstich
***
Zarter Kalbsrücken mit Champignonsoße
dazu junge Karotten und Spätzle
***
Panacotta mit Aprikosenmark

schloss-auerbach-rittermahl-truthahn-herold-spektakel-knödel

Menü 3

Klare Tomatensuppe mit Klößchen
***
Roastbeef am Stück gebraten
mit Serviettenknödeln und Speckbohnen
***
Beerensalat
mit Schokoladenmousse

Menüvorschläge

Menü 1

Urkornbrot mit Griebenschmalz
***
Edles Gemüse zu einem Törtchen gebacken
***
Ein Sud von Lauch
serviert in einem Tässlein gebacken aus Teig
***
Knusprig gegrillte Spanferkelkeule
mit Semmelknödel und Speck
oder
Gegrillter Hinterschinken
von den Afterbällen der zahmen Sau
mit Semmelknödel und Speck
***
Ofenwarmer Apfelkuchen
***
Mossautaler Käse mit Trauben und Salzgebäck

schloss-auerbach-rittermahl-truthahn-herold-spektakel-ente

Menü 2

Urkornbrot mit Griebenschmalz
***
Odenwälder luftgetrockneter Schinken
***
Ein Sud von allerlei Gemüse
serviert in einem Tässlein gebacken aus Teig
***
Knusprig gegrillte Ente
mit Semmelknödel und Speck
oder
Ganzer Truthahn gegüllt mit Äpfeln,
Zwiebeln und allerlei Gewürzen
dazu Estragonsoße und Semmelknödel mit Speck
***
Ofenwarmer Birnenauflauf mit Staubzucker
***
Hüttenthaler Nibelungenkäsewürfel mit Salzgebäck

schloss-auerbach-rittermahl-truthahn-herold-spektakel-spießbraten

Menü 3

Walnußbrot mit Kräuterbutter
***
Feiner Lachs zu einem Törtchen gebacken
***
Ein Sud von Champignons
serviert in einem Tässlein gebacken aus Teig
***
Saftiger Kalbssattel am Stück gebraten
dazu Semmelknödel mit Speck
oder
Zarter Lemmrücken vom Salzwiesenlamm
dazu Semmelknödel mit Speck
***
„Kanonenkugeln“
Marillenknödel mit Staubzucker
***
Ziegenkäse mit deftigem Landbrot

Burgschenke

Jan./Feb.: Geöffnet auf Anfrage
März: Fr.-So. 12 – 18 Uhr
April-Sept.: Mi.-So. ab 11:30 Uhr
Oktober: Mi.-So. 12 – 18 Uhr
November: Sa.+So. 12 – 18 Uhr
Dezember: Geöffnet auf Anfrage

Feiertage: 12  -18 Uhr

Für eine Gruppen ab 15 Personen öffnen wir jederzeit auf Anfrage.

Büro:
Mo.- Fr.  10 – 17 Uhr
Ruine: i.d.R. täglich ca. 10 – 17 Uhr

NAVI-Adresse:

Ernst-Ludwig-Promenade
64625 Bensheim

Dann der Beschilderung folgen.

Tel.: +49 (0) 62 51 / 7 29 23

Das Büro ist Montag-Freitag von 10-17 Uhr besetzt.

> Zum Kontaktformular